Das Ehrenamt des DRK.
AusbildungsstellenAusbildungsstellen

Sie befinden sich hier:

  1. Stellenbörse
  2. Ausbildung
  3. Ausbildungsstellen

Personalleiter

Michael Ommer

DRK-Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH
Hauptstraße 261
51465 Bergisch Gladbach

Tel: 02202-9364122
Fax: 02202-9364167
Mail: m.ommer@pflegedienste-rsb.drk.de

Azubis gesucht

Die DRK-Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH betreibt sieben Sozialstationen, zwei stationäre Pflegeeinrichtungen, eine Tagespflege sowie den Mobilen Sozialen Dienst im Rhein-Sieg Kreis, im Rheinisch-Bergischen Kreis und im Oberbergischen Kreis.

An unseren Sozialstationen in Overath, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Niederkassel, Swisttal, Hennef und Eitorf sowie in unserer stationären Pflegeeinrichtung in Wipperfürth bieten wir Schulabsolventen mehrmals jährlich die Möglichkeit, eine Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in zu absolvieren. Unsere qualifizierten Praxisanleiterinnen gewährleisten eine kontinuierliche Begleitung der Auszubildenden und stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Auszubildenden während den Pflegetouren immer von einer examinierten Pflegefachkraft begleitet, so dass Kundenbesuche nie alleine stattfinden müssen.

Zu Ihren Aufgaben im Rahmen der Ausbildung zählt unter anderem die Durchführung der vertraglich vereinbarten Grundpflege, die Unterstützung der examinierten Pflegefachkräfte bei der Ausführung aller ärztlich verordneten Behandlungspflegen sowie die Dokumentation der erbrachten Leistungen. Während der Ausbildung kooperieren wir mit stationären Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern, so dass Sie auch einen Einblick in andere Aufgabenbereiche des Pflegeberufes erhalten.

Der Ausbildungsbeginn ist mehrmals jährlich möglich und richtet sich nach dem Beginn der theoretischen Ausbildung des Fachseminars.

Wir wünschen uns engagierte Kolleginnen und Kollegen, die mit dem Herzen sehen können und zuverlässig die ihnen übertragenen Aufgaben erfüllen. Sollten Sie diese Eigenschaften mitbringen und Ihre Ausbildung erfolgreich beenden, würden wir Ihnen gerne eine berufliche Zukunft beim Roten Kreuz ermöglichen. Diese beinhaltet auch die Chance einer fachlichen Weiterbildung in den Bereichen Palliativmedizin, Wundversorgung, Gerontopsychiatrie oder als Pflegedienstleitung.  

Neben einer leistungsgerechten Vergütung, einer kooperativen Führungsebene und individuell auf Sie abgestimmten Arbeitszeiten, bieten wir Ihnen unter anderem die folgenden attraktiven Zusatzleistungen:

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu den Betreuungskosten Ihrer nicht-schulpflichtigen Kinder
  • Zuschuss zu gesundheitsfördernden Präventionsmaßnahmen
  • vergünstigte Konditionen im Einzelhandel durch DRK-Rahmenverträge 

Voraussetzungen:

  • respekt- und würdevoller Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein (Klasse B)
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

Kontakt:

DRK-Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH
Herr Michael Ommer (Personalleiter)
Hauptstraße 261
51465 Bergisch Gladbach

Tel: 02202-9364122
Fax: 02202-9364167
Mail: m.ommer@pflegedienste-rsb.drk.de